Beiträge Getaggt ‘Reaktor’

Fukushima: Leck in Reaktor 2 ist dicht

Arbeiter konnten mit einem Flüssigglas-Gemisch die undichte Stelle schließenQuelle: Klimaretter.info

Die Gefahr des Komplexen

Die Bundesregierung lässt untersuchen, ob die deutschen Reaktoren gegen Flugzeugabstürze oder Erdbeben geschützt sind. Andere Risiken werden dabei außer Acht gelassen. Dabei zeigen die schweren Katastrophen der Vergangenheit, dass gerade die unerwarteten Fehler im Kleinen gefährlich werden können – oder auch menschliches Versagen. Von Felix Werdermann und Nick ReimerQuelle: Klimaretter.info

Alternative Nobelpreisträger fordern Ausstieg

Brennstäbe in drei von sechs Reaktoren des AKW Fukushima I beschädigt: Kritik am falschen Vertrauen auf „menschliche PerfektionQuelle: Klimaretter.info

Fukushima: Betreiber gibt Schlamperei zu

Die Stromversorgung der havarierten Blöcke ist wiederhergestellt. Dennoch tritt wieder Rauch aus den Reaktoren 2 und 3 aus. Die Experten rätseln, die Informationspolitik lässt Fragen offen. Und Betreiber Tepco räumt Nachlässigkeit bei der Wartung des AKW ein. Verkaufsverbot für Milch und Spinat aus der Region. Von Martin ReehQuelle: Klimaretter.info

Wieder Rauch über Fukushima

Die Rettungsbemühungen für das japanische Katastrophen-AKW Fukushima könnten den Durchbruch geschafft zu haben – die Stromversorgung ist wiederhergestellt. Dennoch tritt wieder Rauch aus den Reaktoren 2 und 3 aus. Die Experten rätseln, die Informationspolitik lässt Fragen offen. Verkaufsverbot für Milch und Spinat aus der Region. Von Martin ReehQuelle: Klimaretter.info

AKW-Unglück: Lage stabilisiert sich

Nachdem sich in Reaktor 3 kurzfristig der Druck erhöht hatte, ist dieser wieder gesunken  Quelle: Klimaretter.info

Fukushima: Elektrizität teilweise hergestellt

Reaktor 1 soll wieder Strom haben, Reaktor 2 im Laufe des Samstags folgenQuelle: Klimaretter.info

Atomkraftwerke werden abgefahren

Im Laufe des Tages sollen die sieben ältesten Reaktoren still stehenQuelle: Klimaretter.info

Sicher ist nur das Risiko

Acht Atomkraftwerke sollen vom Netz, ihre Sicherheit in den kommenden drei Monaten überprüft werden. Gleichzeitig ist Merkel überzeugt, dass die Reaktoren sicher seien. Der klimaretter.info-Sicherheitscheck zeigt: Nicht nur Erdbeben können zu einem Problem werden, sondern auch Terroranschläge oder Alterserscheinungen. Von Felix WerdermannQuelle: Klimaretter.info

Merkel entlarvt ihre Atompolitik

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre Atompolitik selbst entlarvt. Auf einmal kann Deutschland doch schneller auf erneuerbare Energien umsteigen – wenn die sieben ältesten Reaktoren abgeschaltet werden, ist das nun doch kein Problem mehr. Ein Kommentar von Felix WerdermannQuelle: Klimaretter.info

Kamagra kaufen