Beiträge Getaggt ‘Lebensmittel’

Der "ökologische Pfotenabdruck" von Haustieren

28 Millionen Haustiere leben in Deutschland – die Bewohner von Aquarien und Terrarien nicht mitgezählt. Doch wie stark tragen Hund, Katze und Co. zu Umweltproblemen wie dem Klimawandel bei? Vor Jahren machte das Buch "Time to eat the dog" ("Zeit, den Hund zu essen") mit der Behauptung Schlagzeilen, ein mittelgroßer Hund belaste die Umwelt stärker [...]

Ostereier ohne Tierquälerei

Zum Ende der Fastenzeit kommen wieder allerlei Leckereien auf den Tisch, allen voran bunt gefärbte Ostereier. Wer keine Eier aus Käfighaltung oder mit krebserregenden Farbstoffen im Osternest will, sollte genau hinschauen. Denn der Stempel, dessen erste Ziffer normalerweise Auskunft über die Tierhaltung gibt, ist bei gekochten und gefärbten Ostereiern keine gesetzliche Pflicht. Hersteller müssen hier [...]

Lebensmittelverschwendung vermeiden. Regionale Erzeuger stärken

Rund ein Drittel aller in Deutschland gekauften Lebensmittel wird weggeworfen, das meiste davon in den Haushalten. Pro Kopf und Jahr sind das über 80 Kilogramm angefangene, abgelaufene oder überzählige Lebensmittel. Zu den Verschwendern gehören aber auch Industrie, Großverbraucher und Handel. Und schon bei der Ernte werden etwa 30 Prozent der pflanzlichen Erzeugnisse aussortiert, weil sie [...]

Wenn schon Fleisch, dann am besten Wildfleisch

Wer auch nach den Feiertagen auf einen Braten nicht verzichten möchte, sollte auf Fleisch aus ökologischer Haltung achten. Eine gute Alternative zum Bio-Fleisch ist Wild aus heimischen Wäldern. Denn freilebende Wildschweine, Rehe und Hirsche wachsen artgerecht auf – und auch der Transport zum Schlachthof bleibt ihnen erspart. Die freilebenden Tiere ernähren sich natürlich, und ihr [...]

Produkte mit Palmöl meiden – neue Kennzeichnungspflicht tritt in Kraft

Die Nachfrage nach Palmöl steigt seit Jahren. Mit einem Anteil von einem Drittel am globalen Gesamtverbrauch ist es das weltweit am häufigsten verwendete Pflanzenöl. Inzwischen ist Palmöl in beinahe jedem zweiten Alltagsprodukt enthalten. Ob in Margarine, Schokolade, Keksen, Saucen, Fertiggerichten, Waschmitteln, Cremes oder Lippenstift, in alldem kann Palmöl stecken. Allerdings geht die derzeitige Produktion des [...]

Äpfel für Allergiker

“An apple a day keeps the doctor away” gilt nicht für Apfelallergiker. Rund zwei Millionen Deutsche leiden darunter. Apfelallergien sind also nicht so selten wie man denkt. Die Unverträglichkeit ist jedoch sortenabhängig. Untersuchungen haben ergeben, dass sogenannte Polyphenole für die Verträglichkeit eine Schlüsselrolle spielen. Polyphenole, die das Apfelallergen ausschalten, sind vor allem in alten Apfelsorten [...]

Herbstzeit ist Erntezeit. Obst fachgerecht lagern

Für eine gesunde Ernährung ist Obst unverzichtbar. Oft aus Übersee importierte und mit Folien oder in Kunststoffschalen verpackte Ware, darunter auch Äpfel, Birnen oder Pflaumen führen wegen langer Transportwege leider zu unnötigen Umweltbelastungen. Hingegen ist das Angebot von ökologisch angebautem Obst aus der eigenen Region derzeit besonders groß. Der BUND empfiehlt, sich für Herbst und [...]

Lebensmittel vor der Mülltonne retten

Im Durchschnitt wirft jeder Deutsche rund 80 Kilo Lebensmittel im Jahr weg. Neben dem moralischen Problem, dass in anderen Erdteilen Millionen Menschen Hunger leiden, wird auf diese Weise auch jene Energie vernichtet, die für Produktion, Verarbeitung, Transport und Lagerung der Lebensmittel gebraucht wurde. Um die Menge der weggeworfenen Lebensmittel zu reduzieren, rät der BUND, mithilfe [...]

Biogemüse: Gesund und lecker

In Zeiten von Lebensmittelskandalen wird die Frage nach gesunder Ernährung wieder neu gestellt. Ob Fleisch, Obst oder Gemüse: Die Verbraucher verlangen kontrollierte Nahrungsmittel, die die Gesundheit nicht beeinträchtigen.Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) rät, Bio-Gemüse zu kaufen, denn das enthält in der Regel viel weniger Nitrate und Pestizide als konventionelles Gemüse. Die Deutsche [...]

Biogemüse: Gesund und lecker

In Zeiten von Lebensmittelskandalen wird die Frage nach gesunder Ernährung wieder neu gestellt. Ob Fleisch, Obst oder Gemüse: Die Verbraucher verlangen kontrollierte Nahrungsmittel, die die Gesundheit nicht beeinträchtigen.Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) rät, Bio-Gemüse zu kaufen, denn das enthält in der Regel viel weniger Nitrate und Pestizide als konventionelles Gemüse. Die Deutsche [...]

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen