Archiv für die ‘TheIntelligence’ Kategorie

Warum sind Elektroautos in Deutschland wenig beliebt?

Der Kampf gegen das Kohlendioxid soll durch eine Förderung in Höhe von 500 Millionen Euro vorangetrieben werden. Das Geld wird für die Mobilitätsforschung eingesetzt, um Elektroautos auf dem Markt attraktiver anbieten zu können. Die teuren Elektroautos sollen bis 2020 effizienter und günstiger für den Erwerber gekauft werden können. Die Technik von heute ist in der [...]

Die Gefahr der Biogas Anlagen

Niemand, außer den Betreibern von Konkurrenztechnologien vielleicht, würde so einer innovativen Methoden der Energiegewinnung widersprechen. Solange die Strompreise gleich bleiben. Solange kein Risiko in unmittelbarer Nachbarschaft besteht. In der Vergangenheit kam es jedoch zu schweren Havarien an Biogas-Anlagen. Aber sollte die Technologie deswegen als unverbesserlich und abschaffungswürdig gebrandmarkt werden? Im natürlichen Kreislauf In den Fermentern [...]

Umweltschutz oder Big Business?

Wenig bis gar nichts wurde beim letzten Klimagipfel in Doha beschlossen. Wie sinnlos jeder Versuch bezüglich internationaler Abkommen zum Umweltschutz ist, zeigte schon das Kyoto-Protokoll. Die größten Umweltschädlinge USA und China schlossen sich …

Greenpeace-Aufruf: Stoppt Ölbohrungen im Nordpolarmeer

Liebe Leser von The Intelligence – Ich schreibe Ihnen aus einer der entlegensten Ecken dieser Erde – aus der Petschora See im Norden Russlands. Zusammen mit fünf Greenpeace-Aktivisten bin ich am Morgen des 24. August auf die Ölplattform Prirazlomna…

Dringender Aufruf von Greenpeace

Helfen Sie mit, die Arktis zu schützen – (Einleitung von der Redaktion) Das folgende Schreiben ging heute bei uns ein. Es geht um Ölbohrungen im Arktischen Meer, die schon in wenigen Wochen beginnen sollen. Keine Sorge, Greenpeace bittet nicht um G…

Wie gefährlich sind quecksilberhaltige Energiesparlampen wirklich?

Wenn Meteorologen den Begriff „Quecksilbersäule“ verwenden, so handelt es sich dabei um ein Relikt der Vergangenheit. Denn seit 2009 sind Thermometer, die Quecksilber enthalten, in der EU verboten. Im selben Jahr wurde allerdings von derselben EU …

“Über-Konsum” bedroht die Erde

Eine aktuelle Umfrage stellt fest, dass wir 50 Prozent mehr Ressourcen verbrauchen als nachhaltig produziert werden können. Katar wurde als das Land mit dem größten ökologischen Fußabdruck genannt, gefolgt von Kuwait und den Vereinigten Arabischen…

Tausende Delfine sterben vor der Küste Perus

Auf zumindest 3.000 wird die Zahl der toten Delfine geschätzt, die seit Jahresbeginn in den Gewässern vor der Küste Perus ums Leben gekommen sind. 780 wurden tot an die Strände gespült. Von manchen Zeitungen wird vorsichtig darauf hingewiesen, das…

Gekommen, um zu bleiben – Zuwachs in Flora und Fauna

Der Frühling ist unübersehbar da und es beginnt allerorts wieder zu krabbeln, zu pfeifen und zu singen, zu grünen und zu blühen. Doch noch lange nicht alles, was sich in der Natur wieder zu regen beginnt, ist auch willkommen. Zumindest nicht für e…

Erderwärmung oder Eiszeit?

Man weiß ja nicht so recht was man glauben soll. Ständig wird uns von der globalen Erderwärmung erzählt, andererseits hat es diesen Winter sogar in Süditalien und in Afrika geschneit. Wenn man in Tunesien in Sandalen im Schnee steht, dann möchte …

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.