Archiv für die ‘Allgemein’ Kategorie

Extremwetter ließ Mangroven sterben

Das sensible Ökosystem der Mangrovenwälder ist ebenso durch die Auswirkungen des Klimawandels gefährdet wie die Korallenriffe

Wetterdienst warnt stärker vor Hitze

Hitzetage werden mit dem Klimawandel häufiger. Das kann zu gesundheitlichen Problemen führen, besonders betroffen sind ältere Menschen. Der Deutsche Wetterdienst hat darauf reagiert und sein Hitzewarnsystem verändert.Von Susanne Schwarz

Umwelthilfe verklagt Kraftfahrt-Bundesamt

Der Golf VI stoße auch nach der von der Behörde verordneten Reparatur noch mehr als das Dreifache vom erlaubten Grenzwert aus

Regierung borgt E-Statistik bei Verband

2016 gab es für Elektroauto-Nutzer bundesweit 6.500 öffentliche Ladepunkte – viel mehr kann die Regierung dazu nicht sagen

Ozeane erwärmen sich immer stärker

Die Wärme erreicht immer größere Tiefen, zeigt eine Studie

Amazonas: Waldverlust verstärkt sich selbst

Abholzung und Dürren können in einen Teufelskreis geraten, warnen Wissenschaftler

"Nicht automatisch klimafreundlich"

Nur weil autonomes Fahren theoretisch Energie sparen kann, heißt das noch lange nicht, dass das auch geschieht, sagt Verkehrswissenschaftler Helmut Holzapfel. Anstatt die Städte für das autonome Fahren umzubauen, sollten wir lieber überlegen, wie die Zahl der Autos in der Stadt reduziert werden kann.Interview: Friederike Meier

Studie: Mehr Waldbrände in Südeuropa

Forscher der Universität Barcelona haben den Effekt von Dürren auf die Waldbrandgefahr untersucht

Reisen kann man nicht kaufen

Die am Sonntag endende Internationale Tourismusbörse ITB versucht unverdrossen, mit exotischen Plätzen und “echten” Erlebnissen Reisebegeisterung zu wecken. Was authentisches Reisen und zukunftsfähigen Tourismus ausmacht, will dagegen der Toura-d’Or-Filmpreis vermitteln. Klimaretter.info-Redakteurin Susanne Götze hält auch in diesem Jahr die Laudatio auf die drei Preisträger und fragt nach touristischen Alternativen, die dem Erlebniswunsch und der Umwelt [...]

Neue Höchstwerte beim CO₂-Gehalt

Die Konzentration des Klimagases könnte dieses Jahr erstmals die Schwelle von 410 ppm überschreiten, warnen britische Forscher

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.