"Nicht automatisch klimafreundlich"

Nur weil autonomes Fahren theoretisch Energie sparen kann, heißt das noch lange nicht, dass das auch geschieht, sagt Verkehrswissenschaftler Helmut Holzapfel. Anstatt die Städte für das autonome Fahren umzubauen, sollten wir lieber überlegen, wie die Zahl der Autos in der Stadt reduziert werden kann.Interview: Friederike Meier
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Mobilität

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen