Eine Zukunft mit Kies und Neodym

Mit einem passgenauen wissenschaftlichen Konzept und politischem Willen wird eine andere Rohstoffwirtschaft in Deutschland greifbar. Heimische Rohstoffe wie Kies sollten besteuert werden, für Hightech-Metalle wie Neodym braucht es Import-Regeln.Ein Standpunkt von Matthias Buchert und Stefanie Degreif, Öko-Institut
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Meinungen

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen