Zement: Karbonatisierung erwünscht

Die Herstellung von Zement verursacht erhebliche Mengen Treibhausgase. Eine Studie weist nun darauf hin, dass die Emissionen etwas geringer sind, wenn man berücksichtigt, dass der Zement später wieder CO2 aufnimmt. Alternativen zur klimaschädlichen Zementfertigung sind auf absehbare Zeit nicht in Sicht.Von Hanno Böck
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Forschung

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.