Atom und Kohle: Keine Marktwirtschaft

Der Bundestag hat entschieden: Die Folgekosten der Atomenergie zahlen die Steuerzahler – und zwar bis in alle Ewigkeit, etwa eine Million Jahre. Dagegen haben alle Umweltverbände heftig protestiert – verständlich, aber vergebliche Liebesmüh, naiv und völlig unrealistisch.Ein Standpunkt von Franz Alt
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Meinungen

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.