EU-Kommission schnürt Jumbo-Paket

Am Mittwoch stellt EU-Energiekommissar Cañete in Brüssel das Paket "Saubere Energie für alle" vor. Ein geleakter Entwurf sät allerdings Zweifel, ob mit dem Fahrplan bis 2030 die Energiewende in Europa gelingen kann. Statt einer Förderung von Erneuerbaren wittern Umweltverbände eine Renaissance von Kohle und Atomkraft. Aus Berlin Susanne Götze
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Politik

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.