Marokko verordnet sich Sonne

Der Gastgeber der jüngsten Weltklimakonferenz will dieselbetriebe Wasserpumpen durch Solarpumpen ersetzen, Moscheen dämmen und mit Photovoltaik ausstatten sowie gigantische Solarkraftwerke im Land errichten. Der Klimaschutz ist dabei nur willkommener Nebeneffekt. Eine Reise durchs Sonnenland.Aus Marokko Benjamin von Brackel
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Energie

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.