Sierra Nevada ohne Nevada

30 Grad am Fuße der Sierra Nevada – Ende Oktober. Das ist selbst für Südspanien außergewöhnlich. Was für die Touristen rund um die malerische Stadt Granada ein Segen ist, treibt den Bauern in der Umgebung den Angstschweiß auf die Stirn: Noch so ein warmer Winter? Wieder eine Sierra Nevada ohne "nevada", das spanische Wort für Schneefall?Ein Reiseblog-Beitrag von Susanne Götze
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Leben

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen