Dieselgate: Dobrindt lobt sich

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sprach am Donnerstag vor dem Untersuchungsausschuss des EU-Parlaments zum Abgasskandal. Er forderte, dass die EU tätig wird - und lobte seinen eigenen Beitrag zur Aufklärung des Falls. Der Chef des U-Ausschusses, den wiederum die Opposition im Bundestag einberufen hat, forderte zeitgleich die Manager des Automobilkonzerns VW dazu auf, Verantwortung für "Dieselgate" zu übernehmen. Das skandalgebeutelte Unternehmen will massiv Stellen abbauen.Von Susanne Schwarz
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Mobilität

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen