Strompreis-Orgie in Sicht?

Ab Januar werden die Energieunternehmen höhere Rechnungen schreiben. Die EEG-Umlage soll auf knapp unter sieben Cent pro Kilowattstunde Strom steigen. Auch die Netzentgelte wollen die Übertragungsnetzbetreiber erhöhen. Politiker drängen darauf, dass die Energiekonzerne den gesunkenen Strom-Einkaufspreis weitergeben.Von Joachim Wille und Sandra Kirchner
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Wirtschaft

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen