Verwässerte Pläne, die große Diesel-Verirrung und ein dickes Lob für Barbara Hendricks

Kalenderwoche 36: Umweltministerin Hendricks gilt vielen als durchsetzungsschwach. Doch ihre Strategie, mit den Bremsern im Kabinett das Gespräch zu suchen und sie so mit an Bord zu holen, ist richtig und wegweisend, meint Claudia Kemfert, Professorin für Energiewirtschaft, Chefin des Energie- und Umweltbereichs am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung DIW und Mit-Herausgeberin von klimaretter.info.
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Meinungen

Kommentare

Leave a Reply

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.

Kamagra kaufen