Koalition schnürt EEG-Novelle noch mal auf

Auf der Zielgeraden hat sich die Regierungskoalition doch noch auf einige Änderungen beim Erneuerbare-Energien-Gesetz geeinigt. Sie betreffen vor allem den Ausbau der Windenergie an Land und die Nutzung von Öko-Überschussstrom. Union und SPD reagieren damit auf die harsche Kritik in den letzten Wochen. Die Opposition kann das nicht besänftigen.Von Jörg Staude
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Politik

Leave a Reply

Kamagra kaufen