Mythos vom "Handstreich" gegen die Lausitz

Lange verzögerte die Kohlelobby den Strukturwandel in der Lausitz. Jetzt, wo er unausweichlich scheint, versucht sie die Kontrolle über die Region auf andere Weise aufrechtzuerhalten. Ohne Einbeziehung der Zivilgesellschaft wird es in der Lausitz aber keine nachhaltige Entwicklung geben.Ein Standpunkt von René Schuster, Umweltgruppe Cottbus
Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: klimaretter.info - Meinungen

Leave a Reply

Kamagra kaufen